9. Bärenmesse in Grüna 2017


                       Und so sah es zu Beginn unserer Bärenmesse draußen aus: Regen, Regen, Regen. ...   und keine Chance draußen zu frühstücken :-(

                             




               

       Selbst Dauerregen hat keinen abgeschreckt, es wurde geschleppt, gewerkelt und aufgebaut. Und der Taubenschlag erhielt wie jedes Jahr zu
       Pfingsten eine gemütliche bärige Atmosphäre und war bereit für alle Besucher ...


            



             



                     


                     

                        




                           

             und sie kamen zahlreich, mit Begeisterung und Adoptionsfreude. So viele so unterschiedliche bärige Kreationen haben viele Sammlerherzen erfreut
             und so einige Bärchen sind bei ihren Bärenmachern ausgezogen und haben ein neues Heim gefunden.


                            



                         




                            

             Und wie das so ist mit den schönen Tagen, sie gehen immer viel zu schnell vorbei.
             Ich möchte von ganzem Herzen ein Dankeschön an alle Aussteller, alle Sammler und Fans und an alle Besucher schicken, auch die 9.Bärenmesse war
             ein Erfolg und vor allem und trotz Regen, ein wunderbarer Tag!
             Ich hoffe, wir Alle sehen uns im nächsten Jahr zur 10. Bärenmesse gesund und glücklich wieder.



Als Aussteller dabei waren:

Familie Böning mit den Werratalbären und Rolfs Holzkiste, Ines Held, Julika Scazel, Annegret Sander und Ursula Schreiter,

Ina Paul und die Sawi-Bären, Andrea Albrecht und die Lausebären, die Hilla-Bären, Christine Fischer und Mona Steinchen,

Karla Schuchardt und die Muldenthal-Bären, Christine Morgenstern, Stefanie Ahner und die Ülü-Bären, Christine Brendel,

die Nita-Bären von Anita Gruser, Marlies Milke und die Mamie-Bären und die charmanten Oldys von Helga Wölfel.


l